Gutachten und Objektanalysen

Objektanalyse für Trinkwasserleitungen

Aqua Protect GmbH bietet den Kunden eine ausführliche Untersuchung des gesamten Gebäudes.

objektanalyse-trinkwasserleitungen

  • Ausbau mehrerer Rohrstücke aus verschiedenen Bereichen des sichtbaren Rohrleitungssytems
  • Überprüfung der Lösungsmöglichkeiten der Ablagerungen, Darstellung der Korrosionsbilder und der Korrosionstiefe
  • Feststellung der Korrosionswahrscheinlichkeit und der Risiken an den Rohrleitungsstücken
  • Entnahme von 3 Wasserproben, eine davon am Wasserzähler, jeweils eine an einer Entnahmestelle, die gering freuquentiert wird, Untersuchung entsprechend der TrinkwV.
  • Endoskopie an verschiedenen Stellen Kalt- und Warmwasserleitungen im Keller- und Wohnbereich
  • Äußere Bewertung der Rohrleitungen im sichtbaren Bereich (in der Regel im Keller)
  • Hygienische Kontrolle nach VDI 6023, Überprüfung nach DVGW-Arbeitsblatt W 551 und W 552
  • Untersuchung der gesamten Technischen Gebäudeausrüstung auf Fehler in der Installation und Korrosionsrisiken
  • Ausführlicher Bericht mit Analyse der Technischen Gebäudeausrüstung im Bereich der Trinkwasser-Rohrleitungen und Sanierungsvorschläge auch im Bereich der Boiler, Ventile und Leitungsdurchmesser etc.

Solche Konzepte können wir auch für

Fragen Sie über unsere Kontaktseite Ihren Bedarf an